Der geheime Google-Code

Wenn Sie im Internethandel erfolgreich sein wollen, benötigen Sie täglich viele Besucher in Ihrem Onlineshop. Wenn Sie den Google-Code kennen, haben Sie die Nase vorn und Ihre Internetsite auch.

Was bedeutet geheimer Google-Code?

Mit geheimer Google-Code ist das Wissen gemeint, wie Sie eine Internetseite aufbauen müssen, um im Suchmaschinenindex vorne zu sein.
Der geheime Google-Code In der neusten Ausgabe erläutert das Online-Magazin “Internethandel” die wichtigsten Faktoren, nach denen Google Online-Shops und Internetseiten bewertet. In der Ausgabe lesen Sie auch, warum das TITLE-Tag so wichtig und warum eine gewisse “Keyword-Dichte” sinnvoll ist.

Der Titel der Ausgabe lautet “Der geheime Google-Code“.
Zum hineinschnuppern, können Sie eine kostenlose Leseprobe anfordern. E-Mail-Adresse genügt :-)
Die meisten Besucher kommen über die Suchmaschine Google auf Ihre Onlineshop-Seite.
Google beherscht den Suchmaschinenmarkt wie keine ander Suchmaschine. Mit einem Marktanteil von über 90% ist Google der Branchenprimus. Wer im Googleindex nicht unter den ersten zehn Einträgen erscheint, ist praktisch nicht existent.

Wieso muss Ihr Shop unter den ersten Einträgen sein?

Suchmaschinennutzer sind ungeduldig. Sie klicken nur die ersten Links ihres Suchergebnisses an. Finden sie darunter nicht das gewünschte Ergebniss, dann starten sie eine neuen Suche. Eine neue Suche, mit neuen Suchbegriffen. Es ist deshalb sehr wichtig, dass Ihr Onlineshop unter den ersten Einträgen des Google-Suchergebnisses erscheint.

Wie kommen Sie unter die ersten Einträge im Google-Suchergebniss?

Es gibt viele Faktoren, die hierbei eine Rolle spielen. Die wichtigsten Kriterien für Google sind:

  • guter Inhalt (content) und
  • eine sauber programmierte Website.
  • Wichtige HTML-tags für die Suchmaschinenoptimierung sind:
    • Das title-tag
    • Das description-tag
    • Die Überschriften (verschachteln Sie diese sauber ineinander)
  • Wiederholen Sie Ihre Suchbegriffe (key words) in den Überschriften und im normalen Text

Sauber programmiert bedeutet korrekter HTML-Code. Und mit Inhalt meine ich normalen guten Online-Text. Wenn Ihnen das gelungen ist, haben Sie einen wichtigen Schritt zu einer guten Platzierung im Google-Index getan.

Verwandte links:

SEO-Grundlagen