Die häufigsten Fehler im Online-Handel und wie man Sie vermeidet.

In den letzten Jahren ist die Anzahl der neu gegründeten Unternehmen stark gestiegen (siehe auch Artikel: Selbständig im Internet).
Das ist erst einmal eine gute Nachricht.

Die weniger gute Nachricht ist: Nicht alle neu gegründeten Unternehmen können am Markt bestehen.

Die Hauptursachen hierfür sind:

Viele Fehler, schlechte Planung und eine ungenügende Analyse des anvisierten Marktes !!!

Fehler im Online-Business
Deswegen mein Rat: Recherchieren und planen Sie sorgfältig !!!

Scheuen Sie sich nicht, die Informationen zu erfragen, die Sie für Ihre Unternehmensplanung benötigen.
(siehe auch Artikel Onlineshop? Nein, Danke! , Shoppen im Internet und Der optimale Online-Shop: Wichtige Regeln!)

Die Aussage, dass man aus Fehlern lerne, sei für das täglich Leben wohl war; möchte man aber ein Unternehmen gründen, können Fehler die Existenz des Unternehmens gefährden.

Die wichtigsten Punkte für Ihre Planung :

  1. Geschäftsidee
  2. Aufwand für die Umsetzung der Geschäftsidee
  3. Marktanalyse (anvisierte Kundengruppe)
  4. Marketing
  5. Onlineshop-System (Open Source, Mietshop oder gekauft)
  6. Rechtsfragen
  7. Finanzplan

In der aktuellen Ausgabe des E-Commerce-Fachmagazins Internethandel, erfahren Sie im Artikel:50-Fehler-im-Onlinehandel-Existenzgruendung welche Punkte Sie für Ihre Existenzgründung im Internet beachten sollten, damit Sie mit Ihrem Projekt “Unternehmensgründung”, nicht scheitern.

Verwandte Seiten:
Wichtige Regeln für Deinen Online-Shop
Guerilla-Marketing